Buchtipp: „Legendäre Reisen in Italien“

Buchtipp: „Legendäre Reisen in Italien“

Vorab muss erwähnt werden, dass das Buch momentan nur gebraucht zu kaufen ist (es gibt aber einige Angebote zum Beispiel über amazon).  Dennoch möchte ich es hier empfehlen. Auf der Suche nach schönen Oldtimer-Strecken greife ich seit vielen Jahren gerne zum Beispiel auf die ADAC Oldtimer- und Motorrad-Karten zurück. Vor einiger Zeit bekam ich allerdings das hier erwähnte Buch geschenkt. Es entpuppte sich als wunderschöner Ideengeber und animiert auf jeden Fall zu einer schönen Reise durch Italien…am besten mit einem Oldtimer!

Die Texte sind unterhaltsam und gut geschrieben und vermitteln ein wirklich schönes und lebendiges Bild Italiens im 18., 19. und frühen 20. Jahrhundert. Die vielen Abbildungen und Zitate laden zum Schmökern ein und nehmen die Leser mit in die Zeit der großen Italienreisen. Beschreibungen von Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Stefan Zweig, Hermann Hesse, Simone de Beauvoir und viele andere ergänzen die Beschreibungen.

Dank der wunderbaren Kartenübersichten lässt sich eine grobe Route entlang der alten Reisestrecken schön nachvollziehen und die persönliche Reiseplanung kann, ergänzt durch aktuelles Kartenmaterial beginnen.

Reisebuch_1   Reisebuch_Karte

Einfach mal ein etwas anderer Reiseführer und absolut empfehlenswert. Die Strecken sind wunderschön nachzufahren ob mit einem klassischen oder modernen Automobil!

„Legendäre Reisen in Italien“, GEO SAISON, Frederking und Thaler
ISBN: 978-3-89405-643-8

Von | 2017-09-25T16:50:15+00:00 25. Mai 2017|Allgemein, Bücher, Oldtimer, Reisen|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar