Der Jaguar E-Type fasziniert seit seinem erscheinen im Jahre 1961! Anlässlich seines 60. Geburtstages ist im vergangenen Herbst beim Motorbuch Verlag ein gewaltiges Werk von Jaguar-Spezialist Philip Porter in deutscher Überarbeitung erschienen. Das umfangreiche Buch des Automobiljournalisten Halwart Schrader gilt als »E-Type-Bibel«. Es wurde umfassend erweitert und beschreibt extrem detailliert die Geschichte der Automobil-Ikone E-Type, ihre Entwicklung, ihr Design, ihre Technik und ihre Erfolge.

 

 

Die ganze Materie E-Type allumfassend in einem Buch

Das Buch ist trotz seiner über 800 Abbildungen und Konstruktionszeichnungen (überwiegend schwarz/weiß und historisch) kein Bildband im klassischen Sinn. Es geht hier um die dichte, ziemlich lückenlose Zusammenfassung aller Informationen rund um dieses legendäre Automobil. Auf fast 450 Seiten geht es um detaillierte Erläuterungen zur Entstehungsgeschichte, der ersten Serie, der Rennversionen und Sonderkarosserien. Auch Testprotokolle sowie schriftlich dokumentierte Änderungswünsche der Versuchsfahrer werden dargestellt. Darüber hinaus auch die technischen Daten aller E-Typ Serienwagen von 1961 bis 1974!  Die Auflistung aller Produktionsänderungen sind natürlich auch Bestandteil. Abgerundet durch genaue Daten zu Sporterfolgen von 1961 bis 1971, Schicksale der Werksrennwagen und genaue Auslieferungsdaten auf den Weltmärkten und in Deutschland!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kurz und gut, das Buch ist das perfekte und all umfassende „Lexikon“ zum Jaguar E-Type – es beinhaltet wahrscheinlich alles, was es zu diesem Traumwagen zu erfahren gibt und vielleicht noch ein wenig mehr 😅 Für Interessierte, die sich nicht ganz so tief in die Materie einlassen möchten und nur nach einem Bildband mit Basisinformationen suchen, ist es eher ungeeignet weil einfach zu umfangreich.

Allerdings vergebe ich eine klare Kaufempfehlung für wissenshungrige Eigentümer eines Jaguar E-Type oder Enthusiasten die möglichst alles über diese Baureihe erfahren möchten 👍

 

Weitere Informationen:

Buchtitel: Jaguar E-Type
Autoren: Philip Porter, Halwart Schrader
Verlag: Motorbuch Verlag
Format: 245 x 280 mm
Umfang: 448 Seiten, 767 Farbabbildungen, 97 Strichzeichnungen
ISBN: 978-3-613-04399-2
Preis: EUR 99.00

 


Bildrechte: Motorbuch Verlag