Wir sehen uns bei den Classic Motor Days vom 02. – 03. Juni 2018!

Wir sehen uns bei den Classic Motor Days vom 02. – 03. Juni 2018!

Nur noch drei mal aufwachen und die letzten Vorbereitungen laufen bei uns auf Hochtouren für die Teilnahme an den Classic Motor Days 2018 am Hungrigen Wolf in Itzehoe. 

Wie mir heute der Veranstalter mitteilte, gibt es einige neuen Attraktionen und Programmpunkten für Zuschauer und Teilnehmer!

So wird zum Beispiel am Samstag Abend auf der Drivers Night eine historische Eisspeedway-Maschine versteigert. Der Erlös geht als Spende an die Universitätskliniken in Hamburg, Kiel und Lübeck.

Darüber hinaus können erstmalig Zuschauer auch in echten Renngespannen und Rennwagen als Mitfahrer starten…

Mitfahren auf Renngespannen

Am Samstag in der Zeit von ca. 14.35h-14.55h und am Sonntag von ca. 15.40h-15.55h sind Spendenfahrten auf Renngespanne vorgesehen.

Mitfahren in einem echten Rennwagen

Am Samstag von ca. 16.20h-16.35h und Sonntag von ca. 12.50h -13.10h sind die Spendenfahrten auf Rennwagen geplant.

Absolutes Highlight: Eine Runde als Beifahrer/in in einem Audi R8 LMS mit Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck!

Auch bei allen Spendenfahrten geht der Erlös jeweils als an die Universitätskliniken in Hamburg, Kiel und Lübeck. Mitfahr-Ausweise gibt es am Klinik-Stand auf dem Gelände!

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, hier noch einmal der Vorbericht zur Veranstaltung und die Eindrücke vom letzten Jahr.

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung findet ihr auf der offiziellen Webseite! Wir sehen uns hoffentlich dort…

 

Von | 2018-05-30T18:03:07+00:00 30. Mai 2018|Allgemein, Oldtimer, Rennsport, Veranstaltungen|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar